Rechtliches

Recht­li­che Hin­wei­se zu Links und Quer­ver­wei­sen:

Das Land­ge­richt Ham­burg hat mit sei­nem Ur­teil vom 12. Mai 1998 ent­schie­den, dass man durch die An­brin­gung eines Links die In­hal­te der ge­link­ten Sei­ten ggf. mit zu ver­ant­wor­ten hat. Dies kann laut LG nur da­durch ver­hin­dert wer­den, indem man sich aus­drück­lich von die­sen In­hal­ten dis­tan­ziert. Für alle unter www.nichtsneues.blogsport.de an­ge­brach­ten Links gilt, dass wir kei­ner­lei Ein­fluss auf die Ge­stal­tung und die In­hal­te der ge­link­ten Sei­ten haben. Des­halb dis­tan­zie­ren wir uns hier­mit aus­drück­lich von den In­hal­ten aller ge­link­ten Sei­ten.

Die­ser Blog ist ein un­kom­mer­zi­el­les Pro­jekt. Sämt­li­che Ver­lin­kun­gen die­nen al­lein der Do­ku­men­ta­ti­on bzw. Kom­men­tie­rung po­li­ti­scher und so­zio-​kul­tu­rel­ler Ent­wick­lun­gen. Soll­ten sich Be­trei­be­rIn­nen von Web-​Sei­ten durch die auf www.nichtsneues.blogsport.de an­ge­brach­ten Ver­lin­kun­gen in ihren Rech­ten, ins­be­son­de­re in sol­chen aus dem Be­reich des Ur­he­ber­rechts, ver­letzt füh­len, bit­ten wir um eine form­lo­se Mit­tei­lung. Die be­an­stan­de­ten Links wer­den dann selbst­ver­ständ­lich um­ge­hend ent­fernt.